| GSI | BioHome | Overview


Willkommen und danke für ihren Besuch der Webseite der Arbeitsgruppe Biophysik an der GSI in Darmstadt.

Die Biophysikgruppe ist eine interdisziplinäre Kollaboration von Strahlenbiologen, Physikern, Chemikern, Biochemikern und Technikern.

Unsere Aktivitäten in der Grundlagenforschung befassen sich mit den durch schwere Ionen des SIS- und UNILAC-Beschleunigers induzierten Schädigungen auf zellulärer, chromosomaler und DNA Ebene und ihren Folgen für das biologisch System. Der Hauptteil unserer Anstrengungen ist jedoch der Tumorstrahlentherapie gewidmet, die im Dezember 1997 mit der Bestrahlung der ersten beiden Patienten begonnen wurde. Den aktuellen Statusbericht über die Tumortherapie mit schweren Ionen finden sie hier.

Die Tumortherapie an der GSI wird zusammen mit dem FZ Rossendorf (Dresden), dem Deutschen Krebsforschungszentrum (Heidelberg) und der Radiologischen Universitätsklinik Heidelberg entwickelt und durchgeführt.

Daneben existieren weitere Kollaborationen mit zahlreichen strahlenbiologisch und biophysikalisch tätigen Gruppen von Universitäten und Instituten aus aller Welt.

Last Update: 09.02.2003, M. Krämer, M. Winter